Wir trauern um Franz Grabner.
Der langjÀhrige Sendungsverantwortliche in den ORF-TV-Hauptabteilungen Religion und Kultur starb am Mittwoch, 13. Mai 2015, im Alter von 59 Jahren.

Der AAFP ist betroffen vom viel zu frühen Ableben von Franz Grabner. Als langjähriger Sendungsverantwortlicher in den ORF-Hauptabteilungen Religion und Kultur war er ein Freund, Initiator, Unterstützer, Partner und Ideengeber für österreichische Filmschaffende und für den österreichischen Dokumentarfilm. Sein Anspruch war, mit Dokumentarfilmen reflektiert, kritisch und differenziert die Facetten unserer Gesellschaft, unserer Kultur abzubilden und mit den von ihm verantworteten Sendungen Erkenntnisse im Zuschauer anzuregen. In diesem Anspruch prägte er bis zuletzt das österreichische Dokumentarfilmschaffen. Diese, seine Überzeugung ist der übergroße Fußabdruck, den er hinterlässt.

 

Der AAFP - Vorstand

 

Ω